Orthopädie im Grillepark Minden
Behandlungsspektrum
     

 

 
 
Das Aufgabengebiet der orthopädischen Praxis umfasst Diagnostik und Therapie von akuten Erkrankungen, rheuma-orthopädischen Erkrankungen, erworbenen Verschleißerkrankungen und Verletzungsfolgen der Stütz- und Bewegungsorgane.
 
 
Sportverletzungen und Verlezungsfolgen sind ein weiterer Schwerpunkt.
 
 
Die Prävention (z B. vor Osteoporose, Sportverlezungen) wird großgeschrieben.
 
 
als Unfallchirurg auch Zulassung für die Versorgung und Behandlung von Schul- und Arbeitsunfällen (D-Arzt).
 
  Das Behandlungsspektrum umfasst Verletzungen und Erkrankungen an:  
 
Hüfte
 
 
Kniegelenk
 
 
Wirbelsäule
 
 
Schulter
 
 
Ellenbogengelenk
 
 
Hand
 
 
Sprunggelenk
 
 
Fuß
 
  Das operative Spektrum umfasst:  
 
Arthroskopische Chirurgie
 
 
Minimal invasive Chirurgie
 
 
Umstellungsosteotomie (Gelenkerhaltende Eingriffe)
 
 
Endoprothetik
 
 
Revisions-Endoprothetik
 
  Schwerpunkt der langjährigen operativen Erfahrung:  
 
Hüft-und Knieersatzoperationen
 
  Ein besonderer Wert wird auf das persönliche individuelle Gespräch gelegt.